Verfahrensoptimierung mit Ionenaustauschern

Ionenaustausch Versuchsanlagen und Pilotanlagen

Ionenaustauscher Testanlage
Manuelle Ionenaustauscher Testanlagen für Labor- und Technikumsversuche im Rahmen von Prozessentwicklung, Prozessevaluierung und Prozessoptimierung mit Ionenaustauschern und Absorberharzen.
Ionenaustauscher Testanlage
Manuelle Testanlage für Versuche zur Metallrückgewinnung mit Ionenaustauscherharzen von Purolite.

Die Anwendungsbereiche von Ionenaustauschern in industriellen Prozessen sind sehr vielfältig und insbesondere bei den führenden Herstellern von Ionenaustauscherharzen, wie Purolite, liegt eine Vielzahl an Erfahrungen in den verschiedensten Anwendungen vor.

Darüber hinaus können die technischen Rahmenbedingungen und Parameter hinsichtlich der Verwendung und Leistungsfähigkeit von Ionenaustauschern für industrielle Prozesse unter theoretischen Aspekten sehr gut ausgelegt werden.

Die Anwendung von Ionenaustauschern unterliegt in der Praxis jedoch oftmals Gegebenheiten, die unter rein theoretischer Betrachtung nicht vorhergesagt werden können und die einen entscheidenden Einfluss auf den jeweiligen Prozess mit Ionenaustauschern nehmen können.

Daher sind zur Evaluierung und Optimierung bestehender Prozessabläufe mit Ionenaustauschern oder zur Entwicklung neuer Prozesse und Applikationen Tests unter skalierbaren Bedingungen notwendig.
Zu diesem Zweck entwerfen und realisieren wir Kundenspezifische Testanlagen für den manuellen Betrieb.

Die Ionenaustauscher Pilotanlagen werden von uns so ausgelegt, dass in manueller Betriebsweise spätere Prozessabläufe sowie unterschiedliche Fahrweisen und Durchströmungen der Ionenaustauschersäulen simuliert werden können. Neben dem normalen Betrieb sind die Regeneration der Harze, das Waschen der Harze sowie das Klassieren und Kompaktieren des Harzbettes möglich.
Darüber hinaus bieten unsere Testanlagen die Möglichkeit, unterschiedliche Harztypen in paralleler Betriebsweise zu testen wodurch Zeit und Kosten im Testlauf eingespart werden können.

Individuell einsetzbar

Unsere Ionenaustauscher Testanlagen konnten wir in Gemeinschaftsprojekten mit Purolite für die Behandlung und Aufbereitung von Prozesslösungen, wie für die Entfernung von Schwermetallen und Organik aus Wasser oder für gezielte Rückgewinnung von Metallen aus Minenabwässern einsetzen.
Neben diesen Erfahrungsbereichen können unsere Ionenaustauscher-Testanlagen in diversen Anwendungsbereichen eingesetzt werden, in denen ionogen gelöste Stoffe oder Organik aus wässrigen Prozesslösungen entfernt werden sollen.

Durch die modulare und individuelle Anpassung der manuellen Testanlage an die jeweiligen Anforderungen lassen sich Kosten und Zeit zur Entwicklung neuer Verfahren sparen. Die Anlagen lassen sich von der Laboranwendung bis zum Technikumsversuch variieren. So erhalten Sie wertvolle Informationen zur Dimensionierung von Anlagen wie z.B. Kapazität, Schlupfverhalten und zur Betriebsweise. Neben der Beratung und Realisierung von Konzepten zur Anwendung von Ionenaustauschern und Adsorbern bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Planung und Dimensionierung von Anlagen.