Heizungswasser – Produkte und Leistungen

Heizungswasser: aufbereiten – behandeln – analysieren

Der Messkoffer zur schnellen und einfachen Heizungswasseranalyse vor Ort. Messung von pH-Wert, elektrischer Leitfähigkeit und Gesamthärte im Heizungswasser.


Unser Labor haben wir speziell zur Analyse von Heizungswasser ausgelegt. Neben der Ermittlung der entscheidenden Parameter im Heizungswasser bieten wir auch Maßnahmenempfehlungen bzw. Beratung bei Problem- oder Schadensfällen für unsere Kunden aus Industrie und Handwerk.


Mit unserem hochempfindlichen Messgerät messen wir den gelösten Sauerstoff im Heizungswasser präzise vor Ort. Hierbei wenden wir das In-Line-Messverfahren an, bei dem der Sauerstoffgehalt direkt in der Anlage im realen Betrieb gemessen wird.

Wasserbehandlung und Korrosionsschutz für Heizungsanlagen

Die Aufbereitung von Heizungswasser bzw. die Heizungswasserbehandlung und der Korrosionsschutz in Heizungsanlagen stehen seit der Gründung unseres Unternehmens im Mittelpunkt unserer Aktivitäten.

Was im Jahr 1991 mit dem Vertrieb von Produkten zur elektrochemischen Wasserbehandlung für den Korrosionsschutz in Heizungsanlagen begann, hat sich heute zu einer tiefen Angebotspalette rund um die Wasserqualität und den wasserseitigen Korrosionsschutz in Heizungsanlagen ausgeweitet.

Dabei liegt unser Fokus nicht nur auf der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Produkten zur Heizungswasserbehandlung, sondern verstärkt auf Beratung und Schulung unserer Marktpartner rund um das Thema Heizungswasser.

Sei es Unterstützung bei wasserseitigen Problem- oder Schadensfällen in Heizungsanlagen, die Erarbeitung sinnvoller Maßnahmenvorschläge zur Heizungswasseraufbereitung und zum Korrosionsschutz in Heizungsanlagen oder nützliche Produkte zur Heizungswasseraufbereitung – wir von elector bieten unseren Kunden ehrliche und funktionelle Lösungen rund um das Thema Heizungswasser.


Wir beraten Hersteller von Heiztechnik-Systemen, Heiztechnik-Komponenten, Dienstleister rund um die Haustechnik, Fachplaner, Verwalter, Sachverständige und Installateure bezüglich Korrosionsschutz in Heizungsanlagen und Heizungswasserqualität.


elector Reaktionsbehälter zur elektrochemischen Wasserbehandlung – die bewährte Alternative zu chemischen Korrosionshemmern zum Schutz vor Rost und Schlamm in der Heizung. Ideal bei alten verschlammten Fußbodenheizungen oder zur Sauerstoffzehrung und pH-Stabilisierung bei salzarmer Fahrweise der Heizung mit VE-Wasser.


Hochpotential Magnesiumanoden von elector bestehen aus einer speziellen Legierung und sind für den Einsatz in Reaktionsbehältern zur elektrochemischen Wasserbehandlung vom Typ Elysator oder elector zum Korrosionsschutz in Heizungsanlagen ausgelegt.


Das Mischbettharz von elector ist ideal für die Vollentsalzung des Füllwassers von Heizungsanlagen geeignet und kann in allen auf dem Markt erhältlichen Vollentsalzungssystemen verwendet werden. Das Ionenaustauscherharz ist 100% Neuware von PUROLITE, einem der weltweit führenden Hersteller von Ionenaustauscher-Harzen.


Die VES Wasseraufbereitungspatrone PUROFILL dient der einfachsten Befüllung von Heizungsanlagen mit vollentsalztem Wasser um Schäden und Leistungsverlust durch Kalkstein und Korrosion vorzubeugen. Mit der VES-Patrone PUROFILL können Richtlinienempfehlungen zur Qualität des Heizungswassers, wie die der VDI Richtlinie 2035, der SWKI BT 102-01 oder der ÖNORM H 5195-1 umgesetzt werden.


PUROFILL colorguard ist eine Nachfüllpatrone für kleine Heizungsanlagen. Die Wasserfilterpatrone erzeugt vollentsalztes Wasser und verfügt über ein Ionenaustauscher Mischbettharz mit Farbindikator zur Kapazitätsüberwachung.


Das Heizungswasserfiltersystem CLARIMAX 1200 HW verspricht einfachste Heizungswasseraufbreitung für ein Heizungswasser nach VDI Richtlinie 2035. Gemäß Angaben des Herstellers BRITA wird ein kalkfreies Wasser mit geringer elektrischer Leitfähigkeit und einem pH-Wert von 8,2 - 8,5 im Durchlauf durch das Wasserfiltersystem erreicht. CLARIMAX ist die ideale Lösung für Installateure, welche die Heizung mit normgerechtem Heizungswasser befüllen möchten.


Das Wasserfiltersystem REFILL dient der Entsalzung von Ergänzungswasser für Heizungsanlagen. REFILL wird als Wasseraufbereitungsstation fest in die Nachfüllleitung der Heizungsanlage installiert und kann mit automatischen Nachspeisevorrichtungen kombiniert werden.


Der MINIgarde Leitfähigkeitsindikator wird zur Überwachung der Kapazität von Vollentsalzungspatronen verwendet. MINIgarde überwacht die Wasserqualität im Durchfluss und signalisiert verständlich den Zustand der Ionenaustauscherharze.


OXILIN P-20 ist ein zuverlässiges Reinigungsmittel für alle Installateure, die eine Heizung spülen müssen. Der Heizungsreiniger kann beim Spülen verschlammter Heizungen oder in Sanierungsfällen zum Vereinfachen der Heizungsspülung sowie zur Verbesserung der Spülergebnisse eingesetzt werden.


Heizungsspülarmatur SA-1 – von Installateuren für Installateure entwickelt, die einfach und erfolgreich mit einem praktischen Hilfmittel verschlammte Fußbodenheizung spülen möchten. SA-1 ist eine kompakte Heizungsspülarmatur, mit der sich selbst Fußbodenheizungen spülen lassen, bei denen andere Spülmethoden versagt haben.


Die In-Line Heizungswasseraufbereitung – auch Umlaufentsalzung, Kreislaufwasserkorrektur oder Heizungswassersanierung genannt – ist eine bewährte Methode der Heizungswasserkorrektur ohne Betriebsunterbrechung. Wir unterstützen Sie mit unserem Service bei der Auslegung der Filtermedien, dem Planen und Durchführen des Filtrationsablaufs, vermieten Ihnen Filteranlagen und Überwachen die Wasserqualität vor, während und nach der Heizungswassersanierung.


In unserem Produktprogramm bieten wir Ihnen nützliche Produkte und Zubehör rund um das Thema Heizungswasser, Korrosionsschutz in Heizungsanlagen und Heizungsbefüllung. Das Zubehörprogramm zur Heizungswasseraufbereitung reicht von Mietpatronen zur Heizungsbefüllung, über Messgeräte, Schläuche und Systemtrennern, bis hin zu Magnetitabscheidern und Mikroluftblasenabscheidern für Heizungswasserkreisläufe.