Vollentsalzung zur Heizungsbefüllung

Für normgerechtes Heizungswasser – CLARIMAX 1200 HW

CLARIMAX 1200 HW Heiungswasseraufbereitung

»Die ideale Lösung für das professionelle Aufbereiten des Füllwassers von Heizungsanlagen – entwickelt und produziert von BRITA, dem weltweit anerkannten Experte auf dem Gebiet der Wasseroptimierung«

Heizungswasser nach VDI Richtlinie 2035

Der CLARIMAX 1200 HW Vollentsalzungsfilter mit pH+ Technologie sorgt mit seinem speziell entwickelten Filtermedium für ein Heizungsfüllwasser nach den Empfehlungen der VDI Richtlinie 2035.

Ein individuell abgestimmtes Filtermedium auf Ionenaustauscherbasis holt gezielt Kalk bildende Ionen aus dem Rohwasser, wodurch die Gesamthärte entsprechend der Richtlinienempfehlung auf einem Niveau von <0,01 °dH liegt. Schäden durch Kalkstein in der Heizungsanlage sind daher ausgeschlossen.

Darüber hinaus entzieht das CLARIMAX-Filtermedium dem Wasser auch aggressive Salze, wie Chloride, Nitrate und Sulfate, und senkt die elektrische Leitfähigkeit des Heizungsfüllwassers auf <100 µS/cm - ganz so, wie es die Richtlinien zur Heizungswasseraufbereitung für den Betrieb moderner Heizungsanlagen empfehlen.

CLARIMAX 1200 HW bietet mit seiner einzigartigen Filtermedienzusammensetzung noch ein weiteres Extra - die automatische Anpassung des pH-Wertes. Nach Angaben des Herstellers BRITA wird der pH-Wert nach Richtlinienempfehlungen auf einem Niveau von 8,2 - 8,5 bereits im Füllwasser der Heizung stabilisiert. Ein Aufwändiges nachpuffern des Wassers soll damit entfallen.

Vorteile durch CLARIMAX 1200 HW

  • Die optimal abgestimmten Filtermedien erzeugen ein Wasser nach Richtlinienempfehlungen der VDI 2035, der SWKI BT 102-01 und der ÖNORM H5195-1
  • Füllwasser für Heizungsanlagen mit einer elektrischen Leitfähigkeit <100 µS/cm, einer Gesamthärte von ~0,01°dH und nach Angaben des Herstellers BRITA einem pH-Wert im Bereich von 8,2 - 8,5
  • Filterkapazität von 1860 Litern bei einer Leitfähigkeit des Eingangswassers von 200 µS/cm
  • Mobiles und stoßsicheres Wasserfiltersystem
  • Zeitersparnis aufgrund Wegfall des Mischbettharzwechsels durch integrierte Kartusche
VE Wasser Heizung CLARIMAX 1200, Heizungswasseraufbereitung, Heizungswasserfilter
Durchdachtes Bedienkonzept durch 3 Komponenten. Wegfall des aufwändigen Harzwechsels durch Kartuschensystem
MINIgarde CLARIMAX, Heizungswasseraufbereitung
Einfache Kapazitätsüberwachung der Heizungswasseraufbereitung durch MINIgarde Kapazitätsindikator.
LEYCO CLARIMAX 1200 DM pH+, Heizungswasseraufbereitung
In der Ausführung CLARIMAX 1200 DM pH+ ist die Kapazitätsüberwachung ohne separates Bauteil im CLARIMAX integriert.
Heizungswasseraufbereitung, Korrosionsschutz Heizung

Technische Daten CLARIMAX

Einsatzbereich:Wasserfiltersystem für die Befüllung von Heizungsanlagen mit Wasser nach VDI Richtlinie 2035, SWKI BT 102-01 oder ÖNORM H 5195-1 mit integrierter Anhebung des pH-Wertes.
Einsatztemperatur:4 bis 30°C
Betriebsdruck:2 - 6,9 bar
Durchflussmenge:~8,3 l/min
Anschluss:3/4" AG
Gewicht:~21,5 kg Betriebsbereit

 Ausführung und Maße

Artikel-Nr.BezeichnungA (mm)B (mm)Kapazität bei 10°dH / 17,8°fH / 330 µS/cmEmpf. Durchfluss
41055CLARIMAX 1200 HW300550~1,2 m3498 l/h
41050CLARIMAX 1200 DM pH+ LED300550~1,2 m3498 l/h
41052Wechselkartusche 1200  DM pH+----~1,2 m3--
41053Wechselkartusche 1200 DM----~1,2 m3--